Ausstellung „PROJEKT 2014“ 28.3.2014 bis 30.3.2014

Die Gruppenausstellung wurde in der Kunstschule Atelier Siegel in der Hanauer Landstraße 138 HH in 60314 Frankfurt präsentiert.

Susanne vor Ihren Bildern

Zu sehen waren neben meinen eigenen Bildern Werke von 10 weiteren Künstlern, die über mehrere Monate an einem Projekt gearbeitet haben. Das Spektrum war sehr breit gefächert, reichte von abstrakter, über sehr expressive bis hin zur realistischen Malerei.

Die Vernissage war Freitag, 28.3.2014 von 19 – 21 Uhr, einführende Worte sprach Michael Siegel
Öffnungszeiten:

Samstag, 29.3.2014, 11 bis 16 Uhr
Sonntag, 30.3.2014, 11 bis 16 Uhr

Foto 28.03.14 19 50 41

meine eigenen Gedanke zu den von mir präsentierten Werken lesen sie hier

los geht’s…..

…..so, nun habe ich auch eine Internetseite!
Die ist natürlich nicht sofort fertig oder so, wie man sie haben möchte – aber ich arbeite daran!

Stern_links

Stück für Stück wird es Infos und dann auch Aktuelles geben. Ich werde berichten was mich antreibt und woran ich arbeite.

Meine Welt ist bunt – in jeder Hinsicht.
Ich male, träume, lebe, lache, weine, muß auch arbeiten, habe eine wundervolle Tochter und freue mich auf alles was da noch so kommen mag……
Also etwas Geduld haben, gerne auch mal schreiben, wenn es Kritik gibt – positive wie konstruktive!

Freue mich auf alles was kommt!

Ausstellung Farbtanz 18.1. bis 28.5.2010 – Artikel in der AZ

Folgernder Presseartikel ist im Zuge meiner Ausstellung “Farbtanz” unter dem Motto “Kunst im Rathaus” in der AZ Alzey erschienen:

Lebensfreude pur
VERNISSAGE Framersheimerin Susanne Lehmann stellt Werke im Rathaus aus

az-presseartikel

Sie leuchten, sie strahlen, sie bringen Freude in die tristen Wintertage. Während draußen der weiße Schnee zu grauem Matsch zusammenschmilzt, sind Susanne Lehmanns Bilder ein einziger warmer, lebensfroher Kontrast. Die Werke der 42-jährigen Künstlerin aus Framersheim sind zurzeit in der Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land ausgestellt. Expressionistische Bilder voller Intensität erhellen die Wände. Besucher stehen davor und unterhalten sich gedämpft, diskutieren über die Bilder und ihre Bedeutung. „da kann man sich vertiefen, das sind Meditationsbilder“, lobt Doris Seibel-Tauscher, selbst Künstlerin aus Alzey, “ sehr selbstbewußt gemalt“. Am Nachmittag vor der Vernissage, als die Bilder schon im Flur der Verbandsgemeindeverwaltung hingen, kamen die Mitarbeiter aus ihren Büros, gesellten sich zu Bürgermeister Steffen Unger und gemeinsam interpretierten sie, was hinter den Bildern steckt. Angenehm erfrischend wirken Lehmanns Werke. Nicht nur den Menschen, die täglich hierher kommen, um Formulare abzugeben oder Anträge zu stellen, sollen die Bilder als Ermunterung und Auflockerung dienen. Auch die Menschen, die hier arbeiten, finden Abwechslung.

Weiterlesen

Ausstellung Farbtanz 18.1. bis 28.5.2010 – Artikel im Amtsblatt

Folgernde Presseartikel sind im Zuge meiner Ausstellung „Farbtanz“ unter dem Motto „Kunst im Rathaus“ erschienen:

Nachrichtenblatt – hier zum Originalartikel

Leuchtende Farben und tänzerische Bewegung
Die Ausstellung „Farbtanz“ von Susanne Lehmann im Rathaus der Verbandsgemeinde Alzey-Land

„Bei längerem Betrachten der Bilder von Susanne Lehmann geraten die Gedanken ins Tanzen, man sieht und findet Assoziationen, die zum intensiven Weitersehen einladen. Man lässt sich von den leuchtend bunten Farben gefangen nehmen. Es laden die Bilder zur Zwiesprache mit ihnen ein, und wenn man die richtige Frage stellt, geben sie auch gerne Auskunft.“

KiR Farbtanz 1
Weide. Leinen auf Holz bzw. Bauwolle auf Holz, 3 x 20 x 50 cm

Weiterlesen